Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

12.11.16 Eislaufen

Am Samstag 12.11.16 lud die DLRG Jugend zum Eislaufen in die Eishalle Bad Kissingen ein. 20 Kinder und Erwachsene nahmen teil und drehten einen Nachmittag lang ihre Runden auf der Eisbahn. Gegen die kalten Füße halfen kleine Pausen bei warmem Tee und Keksen.

10.2016 Juniorretterkurs

An vier Samstagen im Oktober und November führten Trainer der DLRG einen Juniorretter-Kurs für Kinder ab 10 Jahren in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendakademie Saaletal durch. Der Juniorretter, das „Seepferdchen der Rettungsschwimmer“, vermittelt einfache Maßnahmen zur Selbst- und Fremdrettung. Die Teilnehmer lernten, eine kurze Strecke in Kleidung zu schwimmen und diese anschließend im tiefen Wasser auszuziehen, einen erschöpften Schwimmer an den Beckenrand zu bringen, Streckentauchen und vieles mehr. Die Prüfung am Ende des Kurses haben alle zehn Teilnehmer mit Erfolg bestanden.

30.09. - 02.10.16 Pflichtfortbildung für die Luftretter

Auch vergangenes Wochenende stand wieder Einsatzausbildung auf dem Programm. Die Luftretter der DLRG Bayern führten ihre jährliche Pflichtfortbildung im Zentrum für Sicherheit und Ausbildung der Bergwacht Bayern in Bad Tölz durch. Mit dabei auch Teilnehmer aus Bad Kissingen. Vielen Dank an die Ausbilder und Teilnehmer.

25.09.16 Run and Fun Bad Kissingen

Die DLRG Bad Kissingen unterstützte auch in diesem Jahr wieder die Stadt Bad Kissingen bei der Durchführung des Laufevents „run and fun“. Vom Kinderlauf bis hin zum Marathon waren mehr als 400 Läufer in und um Bad Kissingen unterwegs. An den Versorgungsstationen der DLRG am Gradierbau und am Feuerwehrhaus in Kleinbrach konnten sie sich mit Getränken und Bananen für die restlichen Kilometer stärken.

24.09.16 Neuer Transportanhänger

Neuer Transportanhänger für die DLRG Bad Kissingen vom Freistaat Bayern. Der zweiachsige Anhänger hat ein zulässiges Gesamtgewicht von zwei Tonnen. Die Gesamtlänge beträgt 5,55 m, die Breite 2,10 m und die Höhe 2,60 m. Dabei ist in dem Anhänger Platz für 35 Feldbetten, 35 wasserdichte Rucksäcke, 5 absperrbare Transportkisten sowie Platz für die persönliche Ausrüstung der Einsatzkräfte. Der neue Anhänger ist Teil einer der Wasserrettungszüge der DLRG in Unterfranken.

17.09.16 Wanderung mit Grillabend

Am Samstag 17.09. organisierte die DLRG Bad Kissingen eine Wanderung vom Klaushof zur Hütte des Obst- und Gartenbauvereins in Waldfenster. Trotz Regenwetters nahmen rund 40 Kinder und Erwachsene teil. Als die Gruppe nach knapp zwei Stunden am Ziel ankam, erwartete sie erst Kaffee und Kuchen, später klang der Abend bei Steak und Salaten gemütlich aus.

06.08.16 Ferienprogramm

Ferienprogramm 2016

Beim Ferienprogramm 2016 der DLRG OV Bad Kissingen konnten Kinder und Jugendliche die Rettungsgeräte und Aufgaben der Rettungsschwimmer kennen lernen. Bei durchwachsenem Wetter wurden der Umgang mit Rettungsbrett, Gurtretter, Wurfsack und Raft geübt. Ein besonderes Highlight waren die Strömungsretter, die zeitgleich den praktischen Teil ihrer Ausbildung im Freibad absolvierten. Unter ihrer Anleitung seilten sich alle mutig vom 5-Meter-Turm ab.

20.07.16 Fortbildungsveranstaltung für die Kameraden der Feuerwehr

Am Mittwoch, 20.07.2016 fand im Feuerwehrhaus Geroda eine Fortbildung durch die Strömungsretter der DLRG aus Bad Kissingen statt.

Schwere Unwetter in den vergangenen Wochen und der tragische Todesfall eines Feuerwehrkameraden, aber auch die weiteren Flutopfer in Süddeutschland waren Anlass für diesen Abend. Shawn Gamble, Markus Brandl und Christoph Kleinhenz von der DLRG Bad Kissingen waren mit ihrem Einsatzfahrzeug und Anhänger bei der Feuerwehr in Geroda.

Die Präsentation des technischen Leiters Shawn Gamble hat den Teilnehmern der Feuerwehren aus Bad Brückenau, Kothen, Mitgenfeld, Platz, Rupboden, Schondra, Schönderling, Zeitlofs und Geroda die Möglichkeit gegeben, mehr über die Strukturen der DLRG, die vorhandenen Einsatzmittel und vor allem die Gefahren bei Unwetter- und Hochwassereinsätzen zu erfahren. Im Anschluss gab es noch Gelegenheit, das Einsatzfahrzeug genau zu betrachten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung bei dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Geroda Achim Kohlhepp und freuen uns auch über den regen Zuspruch der Teilnehmer der umliegenden Wehren.

24.06.-26.06.16 Bayerischen Meisterschaften in Weißenburg

Bereits zum 10. Mal in Folge stellte der DLRG OV Bad Kissingen das Rödelteam für die Bayerischen Meisterschaften. Vom 24.06.-26.06. unterstützten die Kissinger Rödler den Landesverband Bayern und den Ausrichter, OV Weißenburg, bei der Vorbereitung des Schwimmbeckens für die Wettbewerbe.

03.06.-05.06.16 „Olympische Spiele“ auf dem Totnansberg

Vom 03.06.-05.06. fand das alljährliche Zeltlager der DLRG OV Bad Kissingen statt. Unter dem Motto „Olympische Spiele“ trafen sich 35 Mitglieder auf dem Totnansberg, um bei zahlreichen Spielen ihr sportliches Talent, Geschick und ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen. Die restliche Zeit nutzen alle begeistert dazu, aus bereitgestelltem Altholz Stühle und Bänke zu bauen. Natürlich durften auch das gesellige Beisammensein am Lagerfeuer und eine Nachtwanderung nicht fehlen.

23.04.16 Spieleabend für Kinder und Jugendliche

Am 23.04.16 organisierte die DLRG Bad Kissingen einen Spieleabend für Kinder und Jugendliche. 17 Schwimmer kamen zusammen, um einen lustigen Abend mit zahlreichen Gesellschaftsspielen zu verbringen. Für das leibliche Wohl war mit selbstgebackener Pizza und Kuchen bestens gesorgt.

23.04.16 Spieleabend für Kinder und Jugendliche (Kopie 1)

Am 23.04.16 organisierte die DLRG Bad Kissingen einen Spieleabend für Kinder und Jugendliche. 17 Schwimmer kamen zusammen, um einen lustigen Abend mit zahlreichen Gesellschaftsspielen zu verbringen. Für das leibliche Wohl war mit selbstgebackener Pizza und Kuchen bestens gesorgt.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing